com-Domain

kommerziell, allgemein

  • Registrierung

    1,45

    monatliche Kosten

Weltweit die erste Wahl – die com-Domain

Die com-Domain ist eine Top-Level-Domain, die 1985 eingeführt wurde und zunächst ausschließlich für amerikanische Unternehmen vorgesehen war. Die Endung .com steht dabei für commerce oder commercial, war also zunächst für geschäftliche Plattformen vorgesehen. Inzwischen wird diese Domain allerdings weltweit geschätzt und registriert, nicht nur von Firmen, sondern auch von Privatpersonen. Egal ob Sie einen Online-Shop, eine Firmenpräsenz oder eine private Website aufbauen möchten: Eine com-Domain sichert Ihnen viel Aufmerksamkeit unter einer prägnanten Internetadresse – und das weltweit.

Die Verwendung von englischer Sprache auf Ihrer Website ist dabei längst keine ungeschriebene Pflicht mehr, auch für den rein deutschen Markt verfügt eine Domain mit der Endung .com über ein hohes Ansehen und insbesondere eine professionelle und seriöse Ausstrahlung auf potenzielle Besucher oder Kunden. Im Vergleich zu der Vielzahl von neuen Top-Level-Domains sind grundsätzlich alle Generationen von Internetanwendern mit dieser Endung vertraut, die auch inhaltlich keine Beschränkungen mit sich bringt. Egal welches inhaltliche Vorhaben Sie planen: Die Endung .com steht Ihnen offen!

Nutzen Sie die weltweit beliebteste Top-Level-Domain

Seit 2006 ist die Anzahl an com-Domains nahezu ununterbrochen gestiegen und hat sich mittlerweile verdreifacht. Mit über 117 Millionen registrierten Domains im Jahr 2015 ist sie die mit Abstand beliebteste Top-Level-Domain weltweit!

Die Endung .com gilt als überdurchschnittlich wertvoll, da die hohe Zahl an registrierten Adressen die Verfügbarkeit freier Begriffe durchaus einschränkt. Nicht zuletzt deshalb ist die Endung .com eine sichere Bank, um Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung oder ganz einfach Ihre Präsenz zu bewerben. Nicht selten haben .com Domains schon für mehrere Millionen Dollar den Besitzer gewechselt, sind sie doch oft weltweit die erste Anlaufstelle für Suchanfragen nach konkreten Begriffen. Die Vergabe und Verwaltung erfolgt durch die Firma VeriSign Global Registry Services in den USA, die auch sicherstellt, dass jeder Domainname nur einmalig vergeben wird.

Zögern Sie deshalb nicht lange und prüfen Sie jetzt sofort, ob Ihre gewünschte Domain noch verfügbar ist! Sollte dies nicht der Fall sein, ist das jedoch kein Grund zum Verzagen. Mit den ebenfalls sehr beliebten Endungen .eu, .net, .info oder .org stehen Ihnen eine Vielzahl generischer Domainendungen zur Verfügung, ferner können Sie aus einer großen Bandbreite länderspezifischer Top-Level-Domains wählen.

Interessante Fakten

#1

Die erste Registrierte com-Domain war Symbolics.com

Youtube.com wurde am Valentinstag registriert

Insurance.com wurde für 35 Millionen Dollar gekauft

xyz

com-Domains mit drei Zeichen sind bereits seit 1997 vergeben

Bedingungen

  • Es sind mind. 2 und max. 50 Zeichen im Domainnamen möglich.
  • Kündigungsfrist: 2 Monate

(Eventuell sind bestimmte Registrierungs- und Transferbedingungen hier nicht gelistet.)

Benötigte Zeit

  • Registrierung: in Echtzeit1
  • Providerwechsel: in Echtzeit1
  • Domain-Aktualisierung/Update: in Echtzeit1
  • Max. Zeit für Wiederherstellung (Restore): 30 Tage

(1) - nach Erhalt des Auftrags und aller eventuell notwendigen Formulare - Daten und Zeiten können im Einzelfall abweichen