li-Domain

Liechtensteins - im Web eine starke Adresse

  • Registrierung

    1,50

    monatliche Kosten

  • Bequemer Inhaberwechsel 11.90€

Die Domainendung .li mag hierzulande genau so obskur sein wie ihr Herkunftsland Liechtenstein, doch es gibt viele Gründe, die für eine Registrierung der li Domain sprechen.
Das kleine Fürstentum zwischen Schweiz und Österreich ist als deutschsprachiges Land ein starker Partner mit einem eigenständigen Publikum. Verwaltet von der Universität Liechtenstein bietet Ihnen die Top-Level-Domain .li Sicherheit und Seriosität.

Nicht nur im Fürstentum

Mit der Schaffung der Top-Level-Domain .li wollte Liechtenstein sich im Jahre 1993 eine eigene Domainendung sichern, über die die Seiten des Fürstentums Liechtenstein leichter zu erreichen sind und die den Einwohnern und Unternehmen des Bergstaates eine klare Präsenz im Web bietet. Allerdings gibt es keine regionalen Einschränkungen für die Vergabe der li-Domain, auch Umlaute sind seit 2004 erlaubt.
Die Beliebtheit der li Domain hat längst die Grenzen des Fürstentums überschritten. Vor allem in der Schweiz ist die Endung .li beliebt und das hat nicht nur mit der räumlichen Nähe zu Vaduz zu tun. Im Schweizerdeutsch wird die Wortendung -li als Diminuitiv benutzt, eine gebräuchliche Form ist etwa das Müsli.
Doch auch bis nach Russland und über den Atlantik hat sich die li Domain rasend verbreitet. Im Russischen ist die Endung besonders als sprechende Domain mit Verben beliebt, da -li Teil der russischen Konjugation ist. In Amerika wird die li Domain vorrangig von New Yorker Seiten benutzt, dort leiht man sich die Buchstaben als Abkürzung für Long Island.

Diese Domain spricht für sich und für Sie

Mit einer li Domain schaffen Sie eine sprechende Domain, die vor allem im Schweizerdeutschen eine hohe Reichweite erzielen kann. Die Verniedlichungsform kann Ihnen auch dabei helfen, einen griffigen Namen für eine Kurzdomain zu finden.
Anders als viele andere Top-Level-Domains ist die Verbreitung von li Adressen eher bescheiden – und so erzielen Sie ein Alleinstellungsmerkmal für Ihre Adresse, das Ihre Seite aus dem Wettbewerb heraus hebt.
Und sollten Sie zu den gerade einmal 37.000 Einwohnern Liechtensteins zählen, so ist die li Domain ohnehin nahezu Pflicht.

Bedingungen

  • Es sind mind. 3 und max. 63 Zeichen im Domainnamen möglich.
  • Kündigungsfrist: 2 Monate

(Eventuell sind bestimmte Registrierungs- und Transferbedingungen hier nicht gelistet.)

Benötigte Zeit

  • Registrierung: 2 Werktage1
  • Providerwechsel: 2 Werktage1
  • Domain-Aktualisierung/Update: 2 Werktage1
  • Max. Zeit für Wiederherstellung (Restore): 14 Tage

(1) - nach Erhalt des Auftrags und aller eventuell notwendigen Formulare - Daten und Zeiten können im Einzelfall abweichen