id-Domain

Indonesien

  • Registrierung

    7,30

    monatliche Kosten

  • Treuhandservice für Kunden außer­halb von Deutschland 2.46€
  • Unkomplizierter Transfer 37.30€
  • Kostengünstig Updaten 92.50€
  • Bequemer Inhaberwechsel 140.10€

Die id-Domain ist die länderspezifische Top Level Domain von Indonesien. Seit dem 15. Januar 2014 gibt es diese Domain, die vom indonesischen Domain Name Management (PANDI) verwaltet wird. Bei PANDI handelt es sich um eine Non-Profit-Organisation, deren Aufgabe es ist, die Vergabe von Internetadressen unter der indonesischen Top Level Domain .id zu organisieren. Die Einführung einer eigenen Top Level Domain war die Antwort auf eine steigende Nachfrage nach Domains mit der Endung .id. Dabei ging die Einführung der id-Domain mit den Bemühungen der indonesischen Regierung, das wirtschaftliche Wachstum des Landes zu fördern, Hand in Hand.

Die Einführung der id-Domain erfolgte in vier Stufen. Von Januar bis April 2014 war es ausschließlich Markeninhaber möglich, sich für einen Domain-Namen mit dem Namen ihrer Marke registrieren zu lassen. Zwischen April und Juni 2015 hatten dann all diejenigen die Möglichkeit, sich eine Domain mit der Endung .id zu sichern, die sich bereits für eine Second Level Domain, wie bespielsweise .co.id., registriert hatten. Von Juni bis August stand die Registrierung einer Top Level Domain nun zusätzlich allen Staatsangehörigen, Institutionen und Unternehmen aus Indonesien offen. Seit dem 17. August 2015 ist die Registrierung einer id-Domain jedem, also auch ausländischen Personen oder Organisationen, möglich.

Seit August 2015 erfolgt die Vergabe der Domain-Namen nach dem Prinzip „First come, first served“. Mittlerweile gibt es mehr als 194.000 Domains mit der Endung .id. Wer sich für eine Top Level Domain von Indonesien registrieren lassen will, muss verschiedene Vorgaben beachten. So muss der Domain-Name zwischen drei und 63 Zeichen umfassen. Deutsche Sonderzeichen sind nicht zulässig. Domain-Namen, die nur aus Ziffern bestehen, sind ebenfalls nicht erlaubt. Der Name muss mit einem Buchstaben oder einer Zahl beginnen und ebenso enden. Bindestriche sind nur zwischen der zweiten und vorletzten Stelle des Namens erlaubt. Die Registrierung einer id-Domain lohnt sich vor allem für Firmen, die nach Indonesien expandieren möchten. Außerdem ist bei dieser noch sehr jungen Top Level Domain die Chance sehr groß, dass – im Gegensatz zu den etablierten Top Level Domains wie .com oder .net – der Wunschname noch frei ist.

Bedingungen

  • Es sind mind. 2 und max. 26 Zeichen im Domainnamen möglich.
  • Kündigungsfrist: 2 Monate

(Eventuell sind bestimmte Registrierungs- und Transferbedingungen hier nicht gelistet.)

Benötigte Zeit

  • Registrierung: 10 Werktage1
  • Providerwechsel: 10 Werktage1
  • Domain-Aktualisierung/Update: 10 Werktage1

(1) - nach Erhalt des Auftrags und aller eventuell notwendigen Formulare - Daten und Zeiten können im Einzelfall abweichen